Ralph Larmann

 
Ralph Larmann wurde 1963 in Kempen am Niederrhein geboren und begann im Alter von 19 Jahren als Journalist und Fotograf für Magazine zu arbeiten. Nach seinem Musikstudium am Rotterdamer Konservatorium wandte er sich verstärkt der Performance Fotografie zu. Larmann schafft energiegeladene Bilder, die die Magie von Inszenierungen verschiedener Genres einzigartig widerspiegeln. So schuf er weltweit Fotoserien von Konzerttourneen, Opern, TV-Shows, inszenierter Architektur und einzigartigen Special Events. Sie öffnen dem Zuschauer Blickwinkel, die sonst meist verschlossen bleiben.

Mehr Informationen über Ralph Larmann und seine Kunst, finden Sie auch auf seiner Internetseite.